Unser Angebot: Verpackungsdesign

Schönes, richtiges, relevantes, liebevolles Design

Die Verpackung ist ein weiterer Schlüssel in der Markenerfahrung. Das Verpackungsdesign hat einen wesentlichen Einfluss auf die Kaufentscheidungen, wird doch hier der Charakter der Marke dem Produkt hinzugeführt. Erwartungen, die ich an das (meist) noch verschlossene Produkt habe, muss die Verpackung und das Design bedienen. Naming, Verpackungsdesign spiegeln im Idealfall das Wertekonstrukt der Verbraucher wieder. Aber kurz- bis langfristig ist die Hauptaufgabe dem Verbraucher eine echte Orientierungshilfe zu geben:

Kategoriecodes aufgreifen oder definieren. Wohl überlegtes Branding stärkt die Markenwiedererkennung und sichert die Differenzierung. Auf der Produktebene gilt es Verbraucher- und shopperrelevante Informationen zu platzieren. 

Sprechen Sie uns auf unsere Produkte BrandScan oder Design Check an. 

Unsere Kriterien für relevantes Design: 

Statement: Die Verpackungsdesign ist mitunter wichtigster Markenträger und muss die Positionierung der Marke widerspiegeln. 

Orientierung: Sich von Wettbewerbern zu differenzieren, aber beim Konsumenten wiedererkennbar sein. 

Form follows function-Ansatz: Das Verpackungsdesigns muss einfach und funktionell sein. 

Kognitive Dissonanzen: Das Design nicht nur eine Kaufentscheidung herbeiführen, sondern auch nach dem Kauf standhalten. 

Kompass: Das Design muss dem Verbraucher bei seiner Kaufentscheidung als Hilfe dienen. Dabei gilt es gelernte Kategorie- und Markencodes zu beachten. 

Information: Nicht nur die gesetzliche Pflicht einhalten, sondern auch darüberhinaus wertvolle Infos geben. 

Effizienz: Der Designentwurf sollte von Anfang an ökonomisch hinsichtlich der technischen Herausforderungen sein. 

Optimieren Sie Ihre Verpackung: 

Schnell auf den Button klicken und von uns einen Design Check durchführen lassen. 

Für Neukunden kostenlos.